Schüler- und Kronprinzenschiessen

Tobias Holzapfel wird bei den Michelbacher „Adler“ Schützen neuer Schülerprinz

Veröffentlicht am 31. Mai 2019 von wwa

Tobias Holzapfel wird bei den Michelbacher „Adler“ Schützen neuer Schülerprinz – Sie waren am Donnerstag, 30. Mai, Himmelfahrtstag, in Michelbach die ersten die zum Vogelschießen auf dem Schießstand in Michelbach antraten. Auch sie begannen mit dem Schülerprinzenehrenpreisschießen, das sie mit dem Luftgewehr austrugen. Die Krone ging an Tobias Holzapfel bereits mit dem zweiten Schuss. Das Zepter sicherte sich Michael Kedziora (43); den Reichsapfel ebenfalls Michael Kedziora (49) sowie auch die Rechte Schwinge (51). Die Linke Schwinge fiel an Moritz Imhäuser (55) und der Stoß an Tobias Holzapfel (72). Am Schülerprinzenehrenpreisschießen nahmen diese drei Schützen teil. Auch sie waren es, die sich zum Schülerprinzenvogelschießen 2019 als Schülerprinzenanwärter, Michael Kedziora, Moritz Imhäuser und Tobias Holzapfel, meldeten. Mit dem 291. Schuß stand nach recht kurzer Zeit Tobias Holzapfel als Schülerprinz fest. (wwa) Fotos: R. Wachow

Fotos Bürgerkurier WWA

Pascal Eitze löst Laura Borheier als Kronprinz der Michelbacher „Adler“ Schützen ab

Veröffentlicht am 31. Mai 2019 von wwa

Pascal Eitze löst Laura Borheier als Kronprinz der Michelbacher „Adler“ Schützen ab – Nur drei Jugendliche traten bei den Michelbacher „Adler“ Schützen zum Kronprinzenehrenpreisschießen und Kronprinzenvogelschießen 2019 an. Die Krone und die Linke Schwinge gingen an Laura Borheier (43 Schuss) + (155). Zepter und Reichsapfel an Pascal Eitze (70 + 110); die Rechte Schwinge und Stoß an Laura Nöllgen (115 + 176). Das Kronprinzenschiessen wurde mit dem 177. Schuss von Pascal Eitze obligatorisch entschieden. (wwa) Fotos: R. Wachow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.